Die Jugendfeuerwehr Unna zu Besuch bei der Jugendfeuerwehr Sögel

Seit rund fünf Jahren pflegen die Jugendfeuerwehren Sögel und Unna-West freundschaftliche Beziehungen. Fester Bestandteil dieser Partnerschaft sind die gegenseitigen Besuche im jährlichen Wechsel.

Kürzlich waren die Kameraden aus Unna zu Gast in der Hümmlinggemeinde. Nach einer kurzen Begrüßung durch den Sögeler Jugendfeuerwehrwart Gerit Ahrens machte sich die Gruppe auf den Weg zum Ferienzentrum Schloss Dankern.

Als weiterer Programmpunkt stand der Besuch des Emsland Moormuseum in Geeste auf dem Programm. Im Rahmen einer Führung wurden den Jugendlichen viele Informationen zum thema Moor vermittelt. Im Anschluss an den Museumsbesuch machten sich die Gäste aus Unna auf den Heimweg.

Die Jugendfeuerwehrleute und Betreuer aus Unna und Sögel freuen sich schon auf das nächste Wiedersehentreffen, das dann in Unna stattfinden wird.

Text: EL am Sonntag (16.07.2017)

Fotos: Jugendfeuerwehr Sögel

Torsten Weller